AKTIVREGION HERZOGTUM LAUENBURG NORD

Aus Mittel des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums" (ELER) und des Landes Schleswig-Holstein fördert und unterstützt die Lokale Aktionsgruppe (LAG) die Entwicklung der AktivRegion Herzogtum Lauenburg Nord. 

Die LAG wird gebildet aus Vertretern von Verwaltungen, Wirtschaft und Wissenschaft, Vereinen und Initiativen und Bürgern, die sich unter dem Dach eines Vereins zusammengeschlossen haben. 

Wir informieren auf diesen Seiten über unsere Ziele und Förderschwerpunkte sowie die Möglichkeiten und Voraussetzungen zur Beantragung von Fördermittelmitteln.

Vorstandssitzung 17. März 2020 fällt aus

Wegen der aktuellen Ausbreitung der Corona-Viruserkrankungen wird die Sitzung des Vorstandes der AktivRegion am 17.03.2020 abgesagt. Soweit möglich, werden dringende Beschlüsse im Umlaufverfahren vorbereitet.

Weiterlesen

Rosenpark Labenz schließt - Pflanzen suchen neues Zuhause

Der Rosenpark in Labenz zählte zu den ersten Projekten, die von der AktivRegion Herzogtum Lauenburg Nord e.V. begleitet wurden. Die Initiatorin und Seele der Parks, Frau Raphaela Langenberg, muss den Park leider aufgeben und sucht daher für die Pflanzen ein neues Zuhause.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier:

www.l-age-bleu.de

Weiterlesen

Regionalbudget - Förderung von Kleinprojekten durch die AktivRegion

2020 werden der AktivRegion € 200.000,-- zur Förderung von Kleinprojekten zur Verfügung stehen. Anträge können ab sofort gestellt werden.

Weiterlesen
Keine Nachrichten verfügbar.

Heinz Dohrendorff führt AktivRegion Nord

Wechsel an der Spitz der AktivRegion Nord

Weiterlesen

Besuch im "Wilden Westen"

Besuch des Landtagsabgeordneten Burkhard Peters (DIE GRÜNEN) im Amt Sandesneben - Nusse

Weiterlesen

Jugend gestaltet nachhaltige Zukunft

Abschluss der 1. Projektwoche vom 16.-20.09.2019 an der Lauenburgischen Gelehrtenschule Ratzeburg

Weiterlesen